Vereinsanschrift:

Zum Sprietchen 24
51570 Windeck

TuS News

Bei kabelmetal: Anfängerkurs Tango Argentino

Die TuS-Tanzfabrik bietet einen Anfängerkurs Tango Argentino mit Aube Bentele und Ulrich Baumeister an. Der Tango Argentino ist ein Tanz voller Gefühl, ein fließendes Miteinander in der Musik. Es ist ein Austausch ohne Worte, verbunden durch die gemeinsame Bewegung in der Musik. Die Tanzregeln geben den Rahmen vor. Die Rollen, ob führend oder folgend, gilt es anzunehmen und ihren jeweils besonderen Reiz zu entdecken.

Der Kurs findet an sechs Mittwochabenden um 19.45 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Halle kabelmetal in Schladern. Pro Person kostet der Kurs 60 Euro bzw. 50 Euro für Vereinsmitglieder. Die Termine sind: 

  • 06.06.2018
  • 13.06.2018
  • 20.06.2018
  • 27.06.2018
  • 04.07.2018
  • 11.07.2018 

Bitte anmelden bei Nicole Schmidt (Tel. 02292-67093) oder per E-Mail an tanzfabrik@tus-1913-schladern.de!

Jetzt noch mitmachen!

Sportabzeichen-Aktionstag und Sportfest für die ganze Familie!

Ablauf:

17.00 Uhr - Begrüßung
17.10 Uhr - TuS Tanzfabrik: Performance der Kindertanzgruppen
17.25 Uhr - Warm Up mit Musik
17.30 Uhr - Stationen: Standweitsprung / Seilspringen / Medizinball werfen
18.15 Uhr - Sprints: 100 m / 50 m / 30 m
18.45 Uhr - Stationen: Schleuderball / Kugelstoßen / Weitspringen
19.30 Uhr - Nachholprüfungen 3000 m / 800 m
19.30 Uhr - Cooldown, Verkündung der Ergebnisse und geselliger Ausklang
21.00 Uhr - Ende

 

Anmeldungen zur Teilnahme an den Prüfungen sind bis zum Aktionstag (18.05.2018) möglich. Informationen und Anmeldung auch unter huehn-epstein@gmx.de!

 

Während der gesamten Veranstaltung gibt es Getränke und Verpflegung zu kaufen.

Für die Sportler stehen Umkleiden und Duschen im Sportheim zur Verfügung.

 

Der Aktionstag wird vom KreisSportBund Rhein-Sieg im Rahmen des Programms "Bewegt älter werden in NRW" und vom Gemeindesportverband unterstützt. Zur Vorbereitung läuft bereits ein mehrwöchiger Kurs, Kurzentschlossene können aber noch spontan dazu kommen. Der Tag klingt mit einem geselligen Cooldown aus.

TuS Schladern lädt ein zum 5. Schladerner Kindergarten-Cup

Der TuS Schladern sucht auch 2018 wieder den Weltmeister der Windecker Kindergärten!

 

Im Rahmen unseres traditionellen Pfingstturniers laden wir am

Freitag, 18. Mai 2018, von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

zum 5. Schladerner Kindergartencup ein!

 

Auf dem nachfolgenden Butten gelangen Sie zur Registrieung. Dort können Sie auch auswählen, unter welcher „Fahne“ Ihre Mannschaft antreten möchte. Schwarz-Rot-Gold oder vielleicht doch lieber unter dem brasilianischen Banner? Hier gilt: Bei Mehrfachnennungen entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung.

Aus organisatorischen Gründen würden wir uns freuen, wenn Sie uns bei der Anmeldung mitteilen, mit wie vielen kleinen Kickern Ihre Kindertageseinrichtung voraussichtlich teilnimmt.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Stefan Hasenbach (Tel. 0179/7565295) und Ulrike Warminski (Tel. 02292/4617) gerne zur Verfügung. Der TuS Schladern würde sich sehr freuen, Ihre Einrichtung auf dem Bodenberg begrüßen zu dürfen.

 

> > Hier Registrieren < <

Fussball Junioren: Einladung zum Pfingstturnier am 19. Mai 2018!

Auch in diesem Jahr richten wieder unser kleines Jugendpfingstturnier aus. Alle sind herzlich eingeladen! Der geplanter Ablauf sieht wie folgt aus:

  • F-Jugend 10:30 Uhr
  • Bambini 12:30 Uhr
  • E-Jugend 14:30 Uhr
  • D-Jugend 16:30 Uhr

Bitte meldet euch bei Ulrike Warminski bis zum 21. April 2018 an:

 

Tel.: 02292/4617 oder E-mail: ulrike.warminski@web.de

 

Für Rückfragen steht Ulrike ebenfalls gerne zur Verfügung.

Die orientalische Tanzgruppe Haléa Kala stellt sich vor!

Haléa Kala – das sind die Frauen der orientalischen Tanzgruppe der TuS-Tanzfabrik Schladern. Die Gruppe besteht seit September 2013. Seitdem ist ein fester Kern von Frauen entstanden, die sich jede Woche donnerstag in der Zeit von 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr treffen, um sich gemeinsam ihrer Tanzleidenschaft hinzugeben.

 

Neben dem Training der Beckenboden-, Rücken- und Bauchmuskulatur wirkt sich das Training positiv auf das Selbstbewusstsein und das Musik- und Rhythmusverständnis aus. Die Frauen von Haléa Kala verbindet eine starke Gemeinschaft, in der, neben der Freude am Tanz, auch Platz für persönliche Belange bleibt. Mittlerweile hat die Gruppe sich ein beträchtliches Repertoire im Orientalischen Tanz erarbeitet: Die Haléa Kalas glänzen in fetzigen Trommelsoli, überzeugen selbstbewusst in Gypsiestücken und zeigen ihre Kunst auch im Einsatz von Accessoires wie Schleiern und Handlichtern. Die Gruppe ist für kleine Privatauftritte und –feiern buchbar.

 

Wer sich von der Energie und Lebensfreude der Haléa Kalas überzeugen wollte, der konnte sie z. B. am 05.11.2017 auf dem Martinsmarkt in zwei Auftritten an der Hauptbühne (s. Foto) und im Zug über den Markt sowie an den Ständen des Eine-Welt-Ladens und der ehrenamtlichen Hilfe für geflüchtete Menschen im wilden Weiberwirbel erleben.

Auch das Stammesgefühl des Tribal kommt in den Kursen nicht zu kurz: In gemeinschaftlichen (Spontan-)Auftritten mit Trommlergruppen wie den Gruppen Sambawind und den Sambaläusen haben sie bereits ihre Improvisationsfertigkeit unter Beweis gestellt.

 

Das Niveau der Gruppe ist derzeit Mittelstufe bis gute Mittelstufe. Wer sich den Damen anschließen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse (auch an Einsteigerkursen bzw. Workshops oder Auftritten) bitte bei der Kursleitung Liisa List, Telefon: 02292 – 681888 oder 0163 – 4136413, melden.

 

> > Orientalischer Tanz < <

Abteilung Fitness und Gesundheit (20.02.2018)

Abnehmen und schlank bleiben:

Mit M.O.B.I.L.I.S. light zur Sommerfigur

 

Am 03. April fällt der Startschuss für den neuen Gesundheitskurs M.O.B.I.L.I.S. light! Beim TuS Schladern erfahren Sie immer dienstags von 19.15 Uhr bis 20.45 Uhr, wie Sie nicht nur Ihr Wunschgewicht erreichen, sondern es  mit einem rundum gesünderen Lebensstil auch halten können.

Die Bewegungseinheiten finden draußen statt und bieten eine Kombination aus moderatem Ausdauertraining und sanften Kräftigungsübungen. Ganz nach dem Motto „Langsam anfangen, lässig steigern und langfristig dranbleiben“ ist der Kurs für jeden geeignet, der endlich wieder aktiv werden möchte.

Jetzt noch schnell einen Platz sichern und anmelden bei Elke Hühn Epstein, Tel: 02292 – 4885 oder unter huehn-epstein@gmx.de.

 

> > M.O.B.I.L.I.S. light < <

 

 

So sehen Sieger aus: Beim ersten Schladerner Sportabzeichen-Tag 2017 regnete es Fitness-Orden in Gold, Silber und Bronze!

In 6 Wochen zum Sportabzeichen

Bist du bereit für den "Fitnessorden"?

 

So sehen Sieger aus! Bist auch Du bereit für den Fitnessorden? Dann mach 2018 mit dem TuS Schladern Dein Deutsches Sportabzeichen! Zeig was Du drauf hast in Sachen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination! Ob Schleuderball-Weitwurf oder Doppeldurchschlag - das Fitness-Team vom TuS macht Dich in 6 Wochen fit für Bronze, Silber oder Gold!

 

Am 06. April geht´s los mit der Vorbereitung, die Prüfungen finden Freitag vor Pfingsten im Rahmen des Schladerner Familiensportfests auf dem Sportplatz statt. Infos und Anmeldungen bei Elke Hühn-Epstein, Tel. 02292/4885 oder unter huehn-epstein@gmx.de.

 

> > DEUTSCHES SPORTABZEICHEN < <

 

Abteilung Fußball-Jugend

Neue Trikots für die E-Jugend des TuS Schladern – Mathias Knapp stattet Kicker neu aus!

Klassisch ganz in Rot, angelehnt an die traditionellen Sätze früherer Tage – so sehen sie aus, die neuen „Outfits“ der E-Jugend des TuS Schladern. Mathias Knapp aus Windeck-Mauel, Inhaber von MK Miet- und Immobilienservice, stattete die Mini-Kicker um Trainerin Franziska Hempel mit einem neuen Trikotsatz aus.

 

Gerne hätten die jungen Fußballerinnen und Fußballer an diesem Vormittag ihre neuen Trikots auch im Echtbetrieb ausprobiert,  aber leider wurde das Spiel kurzfristig abgesagt. Die Freude über die schicken Outfits war trotzdem riesig! Nach dem offiziellen Fototermin wurden damit schon mal die ersten kleineren Runden über den Platz gedreht, schließlich müssen nicht nur neue Schuhe ordnungsgemäß eingeweiht werden.

 

Dass der neue smarte Sportdress auch für „richtige“ Meisterschaftsspiele geeignet ist, konnte wenig später bewiesen werden: Die TuS-E-Jugend gewann 4:1 gegen den SV Öttershagen und konnte auch gegen den SC Uckerath mit 4:2 punkten. Damit ging es als Tabellenführer in die Winterpause. Die neuen Trikots sehen also nicht nur richtig gut aus, sondern bringen auch Glück!

Der TuS Schladern dankt Mathias Knapp ganz herzlich für die großzügige Spende!

Übrigens: Neue Kicker sind beim TuS Schladern jederzeit herzlich willkommen! 

Neue Trikots für die D-Jugend des TuS Schladern – Ulrich und Stephan Doering statten Kicker neu aus!

 

Auch die D-Jugend des TuS Schladern kickt ab sofort in einem schicken Outfit! Das ambitionierte Team um Trainer Richard Moh wurde von Ulrich und Stephan Doering, Geschäftsführer der Doering Elektrotechnik GmbH, mit einem neuen Trikotsatz ausgestattet. Ulrich Doering übergab den fabrikneuen Dress persönlich an die U 13.

 

Leider blieb ausgerechnet die Premiere in den neuen Trikots ohne „Zählbares“, aber die Freude über die schicken Outfits war trotzdem riesig! Inzwischen haben sich die jungen Kicker auch im neuen Dress richtig eingespielt und die nächsten Punkte eingefahren. Zuletzt konnten die jungen Kicker dem Tabellenführer Bröltaler SC ein Unentschieden abringen und gegen den TuS Eudenbach mit 2:0 punkten. Die neuen Trikots sehen also nicht nur gut aus, sondern bringen auch Glück!

 

Der TuS Schladern dankt Ulrich und Stephan Doering ganz herzlich für die großzügige Spende!

 

Am kommenden Samstag, 17. März 2018, steht für die D-Jugend des TuS Schladern das nächste Heimspiel auf dem Programm: Um 13:00 Uhr empfangen die „Rot-Weißen“ die U 13 von Germania Windeck zum Derby. Die E-Jugend spielt bereits um 12:00 Uhr auf dem Bodenberg gegen die U 11 des TV Rott und die Bambinis müssen schon um 11:00 Uhr zu Hause gegen die U 7 des SSV Happerschoß ran.

 

Übrigens: Neue Kicker sind beim TuS Schladern jederzeit herzlich willkommen! Infos und Trainingszeiten unter www.tus-1913-schladern.de.

Die TuS-Facebook-Seite (@TuS1913)

Keine Neuigkeiten mehr verpassen? Über unsere Facebookseite werden Sie auch über Neuerungen zu all unseren Abteilungen und rund um den Verein informiert. Wenn Ihnen unser Web- und Facebookauftritt gefällt, freuen wir uns über Ihr "Like" bzw. Feedback. Auch für Anregungen und Verbesserungsvorschläge jeglicher Art sind wir stets offen. Schicken Sie uns doch einfach bei Facebook eine Nachricht oder eine E-Mail an info@tus-1913-schladern.de.

 

https://www.facebook.com/TuS1913/

 

Informtionen zum Datenschutz hinsichtlich der Einbindung und Nutzung von Facebookinhalten finden Sie in unserem Impressum.

Druckversion Druckversion | Sitemap

© 2018 TuS 1913 Schladern e.V., Alle Rechte vorbehalten.